Einrichtung von Einbahnstraßen Regelung in der Justus-Liebig-Str. zwischen Einmündung Curriestraße und Philipp-Reis-Str.

Gemeinsamer Antrag von SPD, FW und ÖDP zur Ortsbeiratssitzung Mainz-Hechtsheim am 08.11.2018

Die Justus-Liebig Str. ist im Bereich zwischen der Curriestraße und der Phillip-Reis-Str. in beiden Richtungen befahrbar. Es darf auf der rechten Seite in Fahrtrichtung Phillip-Reis-Str. geparkt werden.

Aufgrund der Unübersichtlichkeitder und Enge der Justus-Liebig-Str. kommt es in diesem Bereich immer wieder zu gefährlichen Situationen im Begegnungsverkehr. Die verbleibende Fahrbahnbreite läßt nicht genügend Platz für eine Begegnung. Der Bürgersteig din Richtung Curriestraße wird somit als Ausweich genutzt und überfahren. Insbesondere für Zweiradfahrer kommt es aufgrund der Fahrbahnenge immer wieder zu gefährlichen Situationen.

Wir bitten die Verwaltung zu prüfen, in wie weit die Situation in der Justus-Liebig-Straße durch Verkehrsleitende Maßnahmen oder durch die Einrichtung einer Einbahnstraßenregelung sicherer gemacht werden kann.

gez. Reinhard Schwarz / Gerhard Wenderoth / Felix Leinen


Zurück

Die ÖDP Mainz-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen