Schutz des Baumbestandes bei Bau der Punkthäuser im MLK-Park

Antrag zur Ortsbeiratssitzung Mainz-Hartenberg/Münchfeld am 22.01.2019

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Die Verwaltung soll durch schriftliche Vereinbarung mit der Wohnbau Mainz festlegen, dass bei dem Bau der sogenannten Punkthäuser im MLK-Park der auf der für die Häuser vorgesehenen Fläche die dort befindlichen Bäume erhalten werden.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

gez. Walter Konrad


Zurück

Die ÖDP Mainz-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen