Bau der Tennisanlage in Finthen

Anfrage zur Stadtratssitzung am 13.02.2019

Das ohnehin umstrittene Vorhaben für die Bezirkssportanlage an der Waldthausenstraße in Finthen weitere Tennisplätze zu bauen, wird zunehmend von widersprüchlichen Aussagen zur Lage der neuen Plätze begleitet.

Wir fragen daher an:

1. Wird der Tennisplatz tatsächlich gebaut?
Wenn ja, wie viele Tennisplätze sind insgesamt geplant?
Wann ist mit dem Baubeginn zu rechnen?

2. Ist durch den Bau der Tennisplätze mit weiterem Verlust des Baumbestandes zu rechnen?

3. Wurde der Bebauungsplan geändert oder gibt es eine andere Planungsvariante (in Bezug auf die Lage der Anlage)?

Dr. Claudius Moseler
Fraktionsvorsitzender


Zurück

Die ÖDP Mainz-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen