21.06.2017

Neues Regenrückhaltebecken Layenhof

Anfrage zur Stadtratssitzung am 28. Juni 2017

Hinter dem Gebäude 5801 auf dem Layenhof wird ein neues Regenrückhaltebecken gebaut. Dadurch ist eine Veranstaltungsfläche für die Bürgerinnen und Bürger verloren gegangen.

Daher fragen wir an:

1. Für welchen Zweck wurde das Regenrückhaltebecken errichtet und warum an diesem Standort?
2. Warum wurde der Bau des Regenrückhaltebeckens erforderlich, obwohl im Umfeld des Layenhofs Regenrückhaltebecken vorhanden sind?
3. In welcher Form soll die entfallene Veranstaltungsfläche ersetzt werden? Gibt es schon Alternativen oder ist eine gleichzeitige Nutzung am bisherigen Standort möglich?

Dr. Claudius Moseler
Fraktionsvorsitzender