Mehr Transparenz und Demokratie für Mainz

Unsere Stadt und deren Verantwortliche haben in den vergangenen Jahren leider viele negative Schlagzeilen gemacht. Wir brauchen ein neues und klares Bewusstsein für Recht und Unrecht – vor allem an der Stadtspitze. Wir brauchen aber auch mehr und bessere Informations- und Mitbestimmungsrechte für jede einzelne Bürgerin und jeden Bürger.

  • Mit uns wird es keine Kungeleien im Rathaus und den stadtnahen Gesellschaften mehr geben.
  • Die einfachere Umsetzbarkeit von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden für mehr Demokratie von unten.
  • Mehr Kompetenzen für die Ortsbeiräte und den Erhalt des Bürgerservice in den Ortsverwaltungen.
  • Stadtratssitzungen sollen im Internet live übertragen werden.
  • Mitgliedschaft unserer Stadt bei Transparency International zur Korruptionsbekämpfung.
  • Die Einführung des Kommunalen Bürgerhaushalts, damit die Mainzerinnen und Mainzer in der Ausgabenpolitik mitbestimmen können.
Die ÖDP Mainz-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen