Fraktionsgruppe nominiert Moseler für die Kandidatur zum Amt des Umweltdezernenten

ÖDP/Freie Wähler:

Mainz. Die Fraktionsgruppe ÖDP/Freie Wähler hat den 44jährigen Dipl.-Geographen Dr. Claudius Moseler einstimmig als Kandidaten für das Amt des Beigeordneten für Umwelt, Grün, Energie und Verkehr nominiert. Die Nominierung durch die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) war bereits anlässlich einer Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche erfolgt. Moseler ist Kreis- und Fraktionsvorsitzender.

 

„Die einhellige Unterstützung auch aus der Fraktionsgruppe bestärkt mich in meinem Entschluss, mich für das Amt des Umweltdezernenten zu bewerben“, sagt Moseler.

„Wir haben immer eine fachlich qualifizierte Besetzung der Dezernate gefordert. Hier ist Claudius Moseler offensichtlich die beste Wahl, da er neben der Fachlichkeit gleichzeitig aufgrund seiner langjährigen Zugehörigkeit zum Mainzer Stadtrat und anderen städtischen Gremien auch noch das politische Know-How mitbringt“, erklärt sein Fraktionsvize Prof. Dr. Felix Leinen den uneingeschränkten Rückhalt der gesamten Fraktionsgruppe.

 

Als Dipl.-Geograph kennt Moseler die vielfältigen nötigen Handlungsoptionen, die eine nachhaltige Umweltpolitik erfordert. Seine Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten, Arbeiten und Praktika führten ihn wiederholt zu Themen, die mit der Stadt Mainz verbunden waren oder sind. Zudem begleitet der Marienborner seit 1994 als gewähltes Ortsbeiratsmitglied und seit 2004 als Mitglied im Stadtrat und vielen weiteren örtlichen Gremien aktiv die Mainzer Kommunalpolitik.

 

„Ein sachbezogener und fairer Meinungsaustausch mit allen demokratischen Fraktionen im Mainzer Stadtrat steht für mich im Vordergrund. Daher trete ich als Bewerber an, der in der Lage ist das Amt des Umweltdezernenten im engen und ausgewogenen Dialog mit den verschiedenen politischen Gruppierungen auszufüllen. Insbesondere die Interessenvertretung der Mainzer Bürger ist mir ein Herzensanliegen“, so Moseler.

 


Die ÖDP Mainz-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen