Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Antrag / Anfrage / Rede

Grünflächenkonzept für Mainz erstellen

Antrag zur Stadtratssitzung am 15.05.2024

Der Stadtrat möge beschließen:

Die Stadt Mainz setzt sich für den Schutz und Erhalt von Grünflächen und natürlichen Lebensräumen ein:

1.    Daher soll ein Grünflächenkonzept erstellt werden und die bestehenden Grünflächen vor Bebauung sichern.
2.    Die zeitgemäße Gestaltung von Grünflächen soll aufgezeigt werden.
3.    Erweiterungs- und Entwicklungsmöglichkeiten müssen aufgezeigt werden, z.B. durch Begrünung versiegelter Flächen in der Stadt.

Begründung:

Wir setzen uns für die zügige Entwicklung eines Grünflächenkonzepts ein, das dem Wachstum der Einwohnerzahl gerecht wird. Es soll die Erweiterungs- und Entwicklungsmöglichkeiten der Mainzer Grün- und Freizeitflächen und deren durchgängige Vernetzung aufzeigen und als verbindliche Leitlinie zur Weiterentwicklung dienen. Es soll den Bestand schützen, qualitativ aufwerten und an die Anforderungen des Klimawandels angepasst werden. Die Stadt muss mit dem eigenen Umgang mit der Stadtnatur, z. B. auch dem Schutz des Baumbestands oder der Begrünung eigener Liegenschaften endlich wieder eine Vorbildfunktion übernehmen.

Dr. Claudius Moseler
Fraktionsvorsitzender

Zurück